Gratis Goodies ab 45€ Einkaufswert | Limitiert: Riess Dose ab 120€ | Kostenfreier Versand in AT und DE ab 26€

Wer wir sind und wo unsere Tabs entstehen.

Im Herzen von Österreich, in Anif bei Salzburg, liegt der Unternehmensstandort von claro. Für uns bei claro ist es das Größte, nachhaltige Produkte zu entwickeln und herzustellen. Produkte mit höchster Reinigungsperformance und ohne Kompromisse beim Thema Umwelt. Produkte für deinen sauberen Haushalt.

Ein Haus, alle Stationen.

Bis das in wasserlösliche Folie verpackte Tab in deinem Geschirrspüler landet, arbeiten viele Abteilungen tatkräftig zusammen: Von der Idee bis zur Forschung, Entwicklung, Einkauf, Qualitätsprüfung, Vermarktung, Verkauf. Alle Abteilungen befinden sich an einem Standort – wir können dadurch in kürzester Zeit unsere Potenziale bündeln und gemeinsam an der nächsten Innovation tüfteln.

Meilensteine

1995

Gründung der Firma claro products GmbH in Mondsee, Oberösterreich.

ÖKO Audit 1997
1997

claro wird als erster chemischer Betrieb Österreichs vom Umweltministerium mit der „Öko-Audit-Urkunde“ ausgezeichnet.

TV Spot Dagmar Koller 2001
2001

claro entwickelt die revolutionäre wasserlösliche Folie.

2008

claro pur, das 1. phosphatfreie Tab am österreichischen Markt.

Josef Dygruber Mondsee 2012
2009

claro setzt alles auf die „phosphatfreie Karte“ – Umstellung aller Produkte.

Josef Dygruber Umweltzeichen7Ecolabel 2010
2010

claro wird seit 2010 mit dem „EU Ecolabel“ und dem „Österreichischen Umweltzeichen“ zertifiziert.

2012

Entwicklung der ersten Hygiene Tabs, diese beseitigen 99,99% aller Pilze, Viren und Bakterien.

Staatspreis Smart Packaging Alpensalz
2016

Staatspreis für Smart Packaging für das claro ÖKO Alpensalz in Pyramidenform.

2016

Stiftung Warentest Auszeichnung für claro Classic Tabs 40er in Deutschland mit Note gut.

2016

Auszeichnung “Unternehmen für Familien”

2017

claro wird als Green Brand ausgezeichnet.

Wirschaftsmedaille Wirtschaftskammer Oberösterreich
2017

Überreichung der Wirtschaftsmedaille der Wirtschaftskammer Oberösterreich an claro Gründer und Inhaber Josef Dygruber

2018

claro entwickelt die 100% Tabs – vollkommen biologisch abbaubar.

2019

claro Classic Tabs (40 Stück) sind Testsieger bei Stiftung Warentest.

2020

Stiftung Warentest Auszeichnung für claro Multi Tabs 30er in Deutschland mit Note Gut.

2020

Sortimentserweiterung im Waschmittelbereich:
Entwicklung des claro Waschmittel-Pulver Kunterbunt und Schneeweißchen.

2020

Standortverlegung von Mondsee nach Anif bei Salzburg

2021

Entwicklung des claro Multi Geschirrspülpulver

2022 claro Multi next
2022

Entwicklung der claro Multi next Geschirrspültabs, die 1. Tabs ohne Folie.

Verleihung Silbernes Ehrenzeichen Josef Dygruber 1
2022

Verleihung des Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich an Josef Dygruber

Fotocredit: Sebastian Reich

2024

Auszeichnung von “Stiftung Warentest” für claro Classic Tabs (40er Verpackung) in Deutschland mit der Testnote “Gut”.

So fing alles bei claro an.

claro Erfolgsgeschichte

“Denen werde ich’s zeigen”, dachte sich Josef Dygruber im Jahr 1995 und setzte mit der Gründung von claro alles auf eine Karte: Das beste Spülmittel herzustellen, welches das Geschirr nicht nur strahlend sauber reinigt, sondern auch unsere Natur schützt!

Er nahm es damals aber nicht nur mit schmutzigen Tellern auf, sondern auch mit Riesenkonzernen, die den Markt für sich beanspruchten.
Unbeeindruckt von vielen Hürden, wusste Josef Dygruber, dass er auf der richtigen Fährte war und dass durch ständiges Tüfteln, Ausprobieren und Innovationen-Kreieren etwas entstehen kann, was er selbst nicht für möglich hielt.

Ziel war und ist es, Geschirrspül- und Waschmittel bester Qualität herzustellen und alles von der Entwicklung bis hin zur Produktion unter einem Dach zu vereinen.
Heute steht claro für perfekte Reinigung und eine intakte Umwelt.

Wir bei claro denken nicht nur an die Umwelt, wir verbessern sie!

Josef Dygruber, claro Gründer und Inhaber
X